telefonsex-iris.de > komm unter meine Decke <

Komm unter meine Decke ….. Einheitsgeschichte

Der 3.Oktober offiziell der „Tag der deutschen Einheit“
ist ja nicht ganz korrekt meinte Sarah. Denn wenn man es genau nimmt kommt nur 1 Tag dafür in Frage und das ist nachweislich der
9. November 1989 der Tag an dem die Mauer fiel und somit der Einheit nichts mehr im Wege stand beendete sie ihre Überlegungen. Sarah stand angelehnt unter der Weltzeituhr am Alex.

Das frage ich mich auch sagte Ronny, was hat bitte schön der 3. Oktober mit dem 9. November zu tun. Nicht das ich grundsätzlich etwas gegen einen Feiertag habe, denn solch einer beschert einen ja immer einen arbeitsfreien Tag fügte er noch zu.

Tja, Sarah kickte einen kleinen Stein mit dem Fuß weg das liegt wohl daran das am 9. November schon so vieles stattgefunden hat, geschichtlich somit überbelastet ist.

Wie? fragte Ronny was war denn noch am 9. November außer dem Mauerfall.

Geschichte eben sagte Sarah wieder….
1848 standrechtliche Hinrichtung von Robert Blum
1918 Novemberrevolution in Berlin
1923 Hitler-Ludendorf Putsch in München
1938 Beginn der Novemberpogrome
Und last not Least
1989 Mauerfall
Das ist schon eine ganze Menge. Da weiß doch keiner mehr zu welcher Veranstaltung er jetzt gehen und ob er jubeln oder trauern sollte.

wieder an sich, das lohnt sich, und jetzt war er es der ihre Lippen suchte und seine Zunge ihre Mundhöhle eroberte.
© alle Rechte vorbehalten 19.9.2013


wenn Ja
ruf mich an und spiel mit mir das Abenteuer weiter

0900 577 3 577
(1.99€/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif kann bis zu 3,00€/min sein - nur für Anrufer ab 18 Jahren).


deine
Telefonsex - Iris

Ich frage mich tatsächlich warum feiern wir jedes Jahr diesen Tag .
Dabei wird noch immer der Unterschied von Ost und West in Sachen Löhnen und Gehältern gemacht .... die Kosten hingegen sind hier und dort gleich ...
so gesehen hat die Vereinigung noch nicht stattgefunden.
Darüber sollte mal ernsthaft nachgedacht werden.




Was wird gefeiert?
der Tag der Deutschen Einheit

Wie lange ist das her? Satte 28 Jahre ist es nun her, dass wir den Beitritt der DDR zur Bundesrepublik Deutschland feiern.

Wahnsinn, oder? Und wer das erlebt hat, der wird sich vielleicht auch an die Tagesschau vom 3.10.1990 erinnern.http://www.funnyfurz.de/?c600006e114763d8

ein kleiner Witz am Rande aus der Zeit des "kalten Krieges"
Warum war das meistgesprochene Wort in DDR an der damaligen Grenze zur BRD "Gänsefleich?"
Gännen se vleisch ma de Kofferraum aufmache?